Wir trauern um Hermann Scheer

17. Oktober 2010  (Alternative) Energien, Presse

 Beeindruckt hat mich die Schweigeminute auf der großen Kundgebung auf dem Stuttgarter Schlossplatz am Samstag und das Lied, das Konstantin Wecker dort für Hermann Scheer spielte. Der Nachruf in der Heilbronner Stimme auf  Hermann Scheer ist meiner Meinung nach unvollständig. Gerade nach seinen Erfahrungen nach der erfolgreichen Landtagswahl in Hessen gründete Herman Scheer Ganzen Beitrag lesen »

Erfolgreiche Veranstaltung gegen Stuttgart 21 in Bad Friedrichhall.

10. Oktober 2010  (Nah-) Verkehr, Allgemein, Presse

An der stillgelegten und zu einem Fahrradweg umgebauten Eisenbahnstrecke Kochendorf-Ohrnberg, im restaurierten Eisenbahnwaggon der in den 80 er Jahren zwischen Stuttgart und Süditalien (Lecce) unterwegs war, fand in der Gaststätte Nordbahnhöfle eine Veranstaltung der Rosa Luxemburg Stiftung statt. Ganzen Beitrag lesen »

Direkte Demokratie – Schreckgespenst oder Chance?

08. Oktober 2010  Allgemein

Auch nach gut einem Jahr „Parlaments-“ Arbeit im Kreistag und in der Regionalversammlung würde ich folgende Antwort geben. Direkte Demokratie ist beides, Schreckgespenst (für die Herschenden) und Chance (für die Beherschten).

Ganzen Beitrag lesen »

Antifa-Demo in Heilbronn: Erst Festnahmen – dann Prüfung?

04. Oktober 2010  Allgemein, Presse

Fast wäre eine Demonstration mit 70 Leuten in der Heilbronner Innenstadt gegen die Musikveranstaltung der NPD in Ellhofen Ganzen Beitrag lesen »

Neuer Termin – Diskussion in Bad Friedrichshall- Alternative Verkehrspolitik und Stuttgart 21 aus landespolitischer Perspektive

Die am 1.10.10 geplante, und dann wegen den Ereignissen in Stuttgart verschobene Veranstaltung wird jetzt am kommenden Freitag nachgeholt. Ganzen Beitrag lesen »

Bericht über die 3.öffentliche Sitzung des Regionalverbandes in Eppingen-Richen – Aktionsbündnis Heilbronner gegen S 21 präsent!

 

Rede für die Fraktion GRÜNE-ödp-DIE LINKE zu "Stellungnahme der Region zum Generalverkehrsplan von Ba Wü"

Ganzen Beitrag lesen »

Fragen zu Stuttgart 21 auf der Regionalverbandsversammlung an die Vertreter des Verkehrsministeriums Ba Wü

Auf der Sitzung des Regionalverbandes am  24.9.2010 in Eppingen-Richen, stellte ich zum Tagesordnungspunkt „Positionspapier zur Zukunft des Schienenpersonenverkehrs“ folgende Fragen: Ganzen Beitrag lesen »

Aktionsbündnis Heilbronner gegen Stuttgart 21 gegründet

23. September 2010  (Nah-) Verkehr, Allgemein

Heilbronner300x202Einen Bericht über die Gründung des Bündnisses findest Du/ finden Sie auf der Kreishomepage der Partei DIE LINKE. Die eigene Homepage des Aktionsbündnisses gibt es hier.

Zu Stuttgart 21 – oben bleiben auch in der Region

 

e Mail an den Medienverteiler und unter cc an die Herren Thomas Strobl, Detlef Piepenburg und Helmut Himmelsbach:

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach der Berichterstattung über den Verkehrsvertrag schicke ich Ihnen eine Pressemitteilung zu meiner parlamentarischen Arbeit in der Region zum Thema Nahverkehr zu. Die Kernfrage ist ja wohl, hat das Land Ba Wü zusätzliche Bahnkilometer bestellt, bezahlt  und erhalten, oder hat die Landesregierung zwar bestellt und Ganzen Beitrag lesen »

RSS News aus dem Landesverband