Suchergebnisse zu: "Jahresauftakt"

Weihnachtsgrüße und Jahresauftakt der LINKEN

Ein verrücktes Jahr geht zu Ende. Das Corona Jahr 2020. Es machte deutlich, ein „weiter so“ wie bisher ist gesundheitlich, sozial und ökologisch nicht geboten. Veränderung ist angesagt, aber welche? Mehr Abgrenzung, mehr Hass und Hetze auf andere, oder aber mehr Solidarität, mehr Zusammenhalt, mehr Miteinander, – wir LINKE stehen für letzteres.

Der Ortsverband nördlicher Landkreis wünscht ALLEN fröhliche Weihnachten und ein gesundes, Corona freies und sozial gerechteres Jahr 2021

Seit 2011 laden wir zu Dreikönig jedes Jahr ein zum Jahresauftakt nach Offenau. Das wollen wir auch in 2021 beibehalten. Allerdings unter Beachtung der geltenden Pandemiebedingungen. Deshalb laden wir am Mittwoch, den 6.1.21 ab 16.00 Uhr ein zu einer Videokonferenz auf zoom, die Zugangsdaten und weitere Infos gibt es auf der Homepage hier: https://kreistag.die-linke-heilbronn.de/

Wir freuen uns auf Sie, auf Euch. Weitere Infos bei Johannes Müllerschön (Sprecher des Ortsverbandes-Tel.07136/4280).

Ortsbegehung und Jahresauftakt der Linken in Offenau

Mit einem einstündigen Feiertagsspaziergang durch Offenau begann der Jahresauftakt der LINKEN im nördlichen Landkreis. „Bezahlbares Wohnen und Flächenverbrauch“  waren die Themen. Von den 1245 in Offenau bestehenden Wohnungen (Stand 2017) ist keine einzige öffentlich geförderte Mietwohnung (Sozialwohnung) dabei. Nach einer öffentlichen Anfrage von Johannes Müllerschön auf einer der letzten Gemeinderatssitzungen wurden die letzten 10 Jahre auch keine gebaut und aus Sicht der Gemeindeverwaltung Ganzen Beitrag lesen »

DIE LINKE sendet Weihnachtsgrüße und Jahresauftakt.

 „Wieder geht ein Jahr…“ Der Ortsverband nördlicher Landkreis der Partei DIE LINKE wünscht allen Einwohnerinnen und Einwohnern Fröhliche Weihnachten, und ein friedliches, sozial gerechteres und zukunftstaugliches Jahr 2020. Wir bedanken uns auf diesem Wege auch noch einmal bei allen unseren WählerInnen und KandidatInnen für die Unterstützung im vergangenen Jahr.

Zum Jahresauftakt an Dreikönig laden wir, wie immer in den letzten Jahren herzlich ein nach Offenau. Ab 15.00 Uhr treffen wir uns zu einem Sonntagsspaziergang durch den Ort vor dem Rathaus (Jagstfelder Straße 1). Ab 16.00 Uhr kommen wir in Ganzen Beitrag lesen »

Jahresauftakt der LINKEN in Offenau

Mit dem traditionellen Jahresauftakt startete der Ortsverband nördlicher Landkreis an Drei-König ins Superwahljahr 2019.  Mit 15 Teilnehmern war das Treffen in den Wohnhöfen am Sonntagnachmittag gut besucht. Nach einem Rundgang durch Offenau stellten die beiden Kreisräte Johannes Müllerschön und Florian Vollert ihre Arbeit im Kreistag vor. Bei Kaffee und Kuchen wurde dann über die anstehenden Wahlen und Themenschwerpunkte gesprochen. Eine sinnvolle Verkehrswende, die für alle bezahlbar sein muss und bezahlbarer Wohnraum waren zwei der diskutierten Punkte. Mit drei unterschriebenen Zustimmungserklärungen für die Kandidatur zu den Kreistagswahlen, mit einer lebhaften Aussprache und einer Terminplanung fürs 1.Halbjahr war das Treffen erfolgreich.

Weihnachtsgrüße und Jahresauftakt

Der Ortsverband nördlicher Landkreis der Partei DIE LINKE und der Kreisverband Heilbronn-Unterland wünschen allen Einwohnerinnen und Einwohnern fröhliche und erholsame Festtage und ein erfolgreiches, friedliches und solidarisches 2019. Schwerpunkt des Jahres und für die Demokratie vor Ort besonders wichtig sind am 26.5.19 die Kommunal-, Kreistags- und Europawahlen. Insbesondere für die Kreistagswahlen suchen wir noch Kandidatinnen und Kandidaten für unsere offenen linken Listen. Nur Mut!

Zum Jahresauftakt an Dreikönig laden wir, nun schon traditionell,  herzlich ein nach Offenau. Ab 15.00 Uhr treffen wir uns zu einem kurzen Sonntagsspaziergang vor dem Rathaus (Jagstfelder Straße 1). Ab 16.00 Uhr treffen wir uns zu einem offenen, gemütlichen Treffen in den Wohnhöfen Ganzen Beitrag lesen »

Jahresauftakt der LINKEN in Offenau

10. Januar 2018  (Nah-) Verkehr

Mit einem Sonntagsspaziergang durch Offenau startete der Ortsverband nördlicher Landkreis der LINKEN am 7.1.18 ins neue Jahr. Dabei erläuterte Kreisrat Johannes Müllerschön den aktuellen Stand und den geplanten Verlauf des von den Gemeinden Offenau und Gundelsheim gewünschten Radwegs zwischen Neckar und B 27.

Danach wurde in den Wohnhöfen bei Kaffee, Glühwein, Apfel-, Linzer Torte und restlichen Weihnachtsbrötchen,sowie Christstollen auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt. Ganzen Beitrag lesen »

Einladung zum Jahresauftakt in Offenau

25. Dezember 2016  Allgemein

SolidaritätWeihnachtsbaumFesttagsgrüße

Der Ortsverband Nördlicher Landkreis der Partei DIE LINKE wünscht allen Einwohnerinnen und Einwohnern ein fröhliches Weihnachtsfest und ein friedliches, sozial gerechteres Jahr 2017.

Einladung zum Jahresauftakt und zum Sonntagsspaziergang

Zum Jahresauftakt treffen wir uns am 8.1.2017 in Offenau, zu einem kurzen Sonntagsspaziergang (ab 15.00 Uhr Treffpunkt Rathaus Offenau, Jagstfelder Str. 1) und einem anschließenden gemütlichen Beisammensein in den Wohnhöfen (ab 16.00 Uhr). Im Jubiläumsjahr (Offenau wird 1250 Jahre) begleitet uns der Ortshistoriker Daniel Kress auf dem historischen Rundgang durch Offenau und steht uns danach für vertiefende Fragen zur Verfügung. Alle interessierte Menschen sind herzlich willkommen. Weitere Infos und eventuelle Mitfahrgelegenheiten aus dem nördlichen Landkreis, bei Johannes Müllerschön, Offenau, Tel. 07136/4280

LINKER Jahresauftakt im Wahlkreis Neckarsulm

13. Januar 2016  Gewerkschaft, Landtagswahl 2016, Offenau
Lebhafter Sonntagsspaziergang in Offenau. (Foto: kw)

Lebhafter Sonntagsspaziergang in Offenau. (Foto: kw)

Der Landtagskandidat der LINKEN im Wahlkreis Neckarsulm, Johannes Müllerschön, hatte zum Jahresauftakt in die Offenauer Wohnhöfe geladen. Mit interessierten Bürgern und Wahlkampfhelfern wurden zuerst bei einem Spaziergang durch Offenau geplante und im Bau befindliche Projekte vorgestellt. Die in 2015 von Bevölkerung und Gemeinderat zurückgewiesene Erweiterung von DHL, war dabei noch einmal Thema. Laut Müllerschön zeigt sich an diesem Beispiel, wie schwierig es geworden ist, gute Arbeit und gutes Wohnen zusammenzubringen.

Ganzen Beitrag lesen »

Weihnachtsgruß und Leserbrief von Hans Oette – süßer die Kassen nie klingen …

25. Dezember 2019  Allgemein, Demokratie, Umwelt

Liebe Mithäftlinge im kapitalistischen Käfig,

hier ein Leserbrief von mir, zugleich als Weihnachtsgruß: Millionen Lichter brennen überall, und süßer die Kassen nie klingeln, als zur Weihnachtszeit. Wie ist es aber mit der total sozialen christlichen Botschaft ‘was ihr einem meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan’? Deutsche Waffenexporte bringen weltweit Ganzen Beitrag lesen »

Lebhaftes Bürgergespräch zum Jahresende in Schwaigern

Manfred Ferch – Kreistagskandidat der LINKEN in Schwaigern/Stetten.

Spontane Begegnungen sind oft besonders spannend. Zum Jahresabschluss lud mein Freund und politischer Mitstreiter Manfred Ferch Freunde, Nachbarn und drei Stunden vorher auch mich (als Kreisrat der LINKEN) und Enrico ein, zu einem politisch-privaten Dämmertrunk. Bei leckerem Kartoffelsalat und knusprigen Bratwürsten wurde denn auch bald vom Gastgeber unauffällig übergeleitet zum politischen Diskurs. Dabei wurde von der 10 köpfigen Männerrunde kein aktuelles Thema ausgelassen. Dieselskandal, Hochwasser, Dürresommer und Klima, Nahversorgung und Einzelhandel auf dem Dorf, Infrastruktur, Zabergäubahn und ÖPNV, Staus und zähfließender Verkehr, Gewerbeansiedlungen und Flächenverbrauch, Ganzen Beitrag lesen »