“Wahl” des Heilbronner Landrats in einer öffentlichen Kreistagssitzung. CDU oder FWV? Unterschiede?

28. Juni 2021 

Datum/Zeit
28.06.2021
Ganztägig

Kategorien Keine Kategorien


Vorrausichtliche öffentliche Kreistagssitzung, in der ein neuer Landrat für Heilbronn gewählt werden soll. Wer wird Nachfolger auf der Piepenburg? (Alt OB und Strobl Wahlkämpfer Himmelsbach zum damals neuen Heilbronner Landratsamt) Leider haben sich die beiden bisherig bekannten Bewerber für die Nachfolge inhaltlich noch gar nicht positioniert. Auch wird gemunkelt, dass es noch einen jungen Kronfolger von Detlef Piepenburg geben soll. Was genaues weis MAN(n) nicht, alles ganz geheim. Grüne und SPD scheinen noch nicht mal einen eigenen Bewerber oder eine Bewerberin ins Rennen zu schicken. Ein Bürgermeister soll es werden. Sozial gestalten statt nur verwalten – war unser Leitspruch als LINKE zur Kommunalwahl 2019. Ich halte ihn auch für die Landratswahl als Richtschnur für geeignet.

Hier habe ich mich in den letzten Jahren inhaltlich mit der Politik von Landrat Piepenburg kritisch auseinander gesetzt und für eine sozialere und solidarischere Politik im Kreistag, im Landratsamt und im Landkreis geworben. Ich bin auf jeden Fall am 28.6.21 dabei bei der Landratswahl.                   Johannes Müllerschön


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*