Auch DIE LINKE im nördlichen Landkreis trauert um Dr. Theodor Bergmann

19. Juni 2017  Allgemein, Ländlicher Raum

Wir trauern um den Agrarwissenschaftler und kritischen Kommunisten Dr. Theodor Bergmann, der mit 101 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Noch im März sprach er auf einer gut besuchten Veranstaltung in Offenau, zum Thema „Der Weg der Bauern in die moderne Welt – Fortschritt und neue Sorgen“. Die Veranstaltung stand im Rahmen der historischen 1250 Jahr Feierlichkeiten. Es gelang ihm mit seinem interessanten Vortrag und in der anschließenden Diskussion, sowohl anwesende Landwirte, wie auch engagierte Umweltaktivisten in seinen Bann zu ziehen. Dank Volker Teichert, ist diese Veranstaltung und der Festvortrag von Theodor auf einem Video festgehalten, auf das wir hier verweisen.

Einen persönlichen Nachruf von Heinz Deininger findet sich auf der Homepage des Kreisverbandes.

Die Trauerfeier für Theodor Bergmann findet am Donnerstag, den 22.06.2017 um 11.00 Uhr statt, auf dem Pragfriedhof Stuttgart, Untere Feierhalle. Wer mitwill kann sich bei Heinz, oder bei Florian oder bei mir melden, wegen Mitfahrgelegenheit.

Da wir aus politischen Gründen nicht wirklich mit einem Nachruf in der Heilbronner Stimme rechnen, hier einen LINK auf den  Nachruf von Joe Bauern in den Stuttgarter Nachrichten.  (jom)

Nachtrag 24.6.17: In einigen Ortsblättern im nördlichen Landkreis haben wir folgenden Text Veröffentlicht.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*